Neubau Brändli Gioia Architekten

Mehrfamilienhaus mit Gewerbe

Ein Neubau bestehend aus zwei Volumen.

Die Ausganslage zur städtebaulichen Einbindung des neuen Mehrfamilienhauses mit Gewerbe bilden die Fussabdrücke der gewachsenen Dorfstruktur. Somit ergibt sich auf einer Parzelle ein Mehrfamilienhaus, welches in Form von zwei sehr unterschiedlichen Volumen in Erscheinung tritt.

Durch diese Redimensionierung der Gebäudevolumen wird es möglich, einen klaren Bezug zur Umgebung zu schaffen, den Strassenraum weiterzuführen und zu vervollständigen.

Im Erdgeschoss befinden sich Büroräumlichkeiten und ein kleines Restaurant, welches den Bewohnern des Dorfes als Treffpunkt dient und einen Beitrag an das öff entliche Leben leistet.

Die Einbindung dieses Neubaus ergibt sich somit aus der städtebaulichen, wie auch aus der sozialen Weiterentwicklung der gewachsenen Struktur.

Betrieben wird das Mehrfamilienhaus und Gewerbe mit Solarwärme und Holzvergaser.

Neubau Brändli Gioia Architekten in Igis, Sichtbeton und Holz kombiniert
Neubau Brändli Gioia Architekten in Igis, Einbindung des Mehrfamilienhauses mit Gewerbe in der Dorfstruktur
Neubau Brändli Gioia Architekten in Igis, Dachgeschoss mit hohen Räumen
Neubau Brändli Gioia Architekten in Igis, Fassade mit Sgraffito, einer Jahrhunderte alten Tradition
Neubau Brändli Gioia Architekten in Igis, Wohnhaus in Dorfkern
Bauinformationen zum Projekt von Brändli Gioia Architekten GmbH in Igis

Baujahr
Etappe 1: 2014 - Etappe 2: 2021

Bauherrschaft
Samuel und Giovanna Brändli Gioia

Leistungsanteil
100% gem. SIA 102

Heizsystem
Solarkollektoren und Holzvergaser

Situationsplan
Fassade Nord-West
Sockelgeschoss
Fassade Süd-West
Erdgeschoss
Fassade Süd-Ost
Obergeschoss
Querschnitt
Dachgeschoss
Längsschnitt

Zurück